Mitmachen
Artikel

Nationalrat Lukas Reimann bei der SVP Bezirk Frauenfeld

Am Donnerstagabend, 6. Februar 2020, fand im Restaurant Mühli in Matzingen die Jahresversammlung der SVP Bezirk Frauenfeld statt. Als Gastreferent war Nationalrat Lukas Reimann geladen.

Die diesjährige Jahresversammlung der SVP Bezirk Frauenfeld stand im Zeichen der Grossratswahlen. Der Präsident Benjamin Spitteler konnte rund 60 Personen begrüssen und führte wie gewohnt durch den statutarischen Teil der Versammlung. In seinem Jahresbericht erwähnte er insbesondere die National- und Ständeratswahlen. Wichtig sei es, für die diesjährigen Kantonsratswahlen die richtigen Schlüsse zu ziehen. Wahlkampfleiter Max Arnold machte einen Zwischenbericht über den Wahlkampf. Es sollten alle Kräfte gebündelt werden, um die Wahlziele der SVP im Bezirk Frauenfeld zu erreichen. Das volle Engagement der Kandidatinnen und Kandidaten sei nun gefordert. Ebenso wurden die Mitglieder angespornt die Liste 9 zu unterstützen und wählen zu gehen. Von den 32 Kandidatinnen und Kandidaten der SVP Liste 9 waren viele vor Ort anwesend. Am 29. Februar 2020 führt die SVP Thurgau einen kantonalen Mobilisierungstag durch. In Frauenfeld wird mit allen SVP Kandidaten des Bezirks eine grosse Standaktion durchgeführt.

Im Anschluss an die offizielle Versammlung, trat als Gastreferent Nationalrat Lukas Reimann aus Wil/SG auf. Der Präsident der AUNS machte auf die Wichtigkeit der Begrenzungsinitiative, welche aufgrund der nur mangelhaften Umsetzung der Masseneinwanderungsinitiative lanciert wurde, aufmerksam. Ebenso blickte er auf seinen eigenen Nationalratswahlkampf im letzten Jahr zurück und gab den Kantonsratskandidatinnen und -Kandidaten interessante Inputs wie Wahlkampf geführt wird.

Artikel teilen
weiterlesen
Quicklinks
Kontakt
SVP Bezirk Frauenfeld
Benjamin Spitteler
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden